Prof. Dr. Sabine Mecking leitet ab 1. Juli 2021 das Hessische Landesamt für geschichtliche Landeskunde

Das Hessische Landesamt für geschichtliche Landeskunde hat eine neue Chefin: Prof. Dr. Sabine Mecking übernimmt ab 1. Juli das Amt. Seit 2018 ist sie Professorin für Hessische Landesgeschichte an der Philipps-Universität Marburg. Ihre Vorgängerin, Professor Ursula Braasch-Schwersmann, geht nach 26 Jahren als Amtsleiterin in den Ruhestand.

mecking.jpg

Prof. Dr. Sabine Mecking

Lesen Sie dazu die Pressemitteilung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.

Hessen-Suche