Allgemeine Informationen

Die Bibliothek des Landesamts – mit der Abteilung Forschungsstelle für geschichtliche Landeskunde Mitteldeutschlands – umfasst Präsenzbestände.

Die Bestände sind vollständig elektronisch erfasst und im Online-Katalog (Katalog PLUS) der Universitätsbibliothek sowie über den Verbundkatalog des Hessischen Bibliotheks- und Informationssystems (HeBIS) recherchierbar.

Es stehen acht universitätsöffentliche PC-Arbeitsplätze, WLAN und eine Kopiermöglichkeit zur Verfügung.

Lage

Wilhelm-Röpke-Straße 6 C (Zugang über das 7. Obergeschoss)
35032 Marburg

Telefon 06421 / 28-24989 (Bibliotheksaufsicht während der Öffnungszeiten)

Anreise und Lageplan

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie: Im Zuge von Maßnahmen gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 muss die Bibliothek des Landesamts bis auf Weiteres geschlossen bleiben. In dringenden Ausleihangelegenheiten wenden Sie sich bitte per E-Mail an poststelle.hlgl@uni-marburg.de.

Wochentag von – bis
Montag derzeit geschlossen
Dienstag derzeit geschlossen
Mittwoch derzeit geschlossen
Donnerstag derzeit geschlossen
Freitag derzeit geschlossen

Bestände

a) Landesamt

Bestand 33.754 Bände; 165 laufende Zeitschriften, ca. 6.700 Karten
Schwerpunkte Hessische Landes- und Ortsgeschichte, allgemeine Landesgeschichte

b) Forschungsstelle für geschichtliche Landeskunde Mitteldeutschlands

Bestand 58.655 Bände; 109 laufende Zeitschriften, ca. 7.500 Karten
Schwerpunkte Geschichtliche Landeskunde der ehemaligen DDR

Stand: Januar 2020 (Aktualisierung jährlich)

Auskunft

Bibliothekarische Auskünfte erteilt Frau Michel.